Arbeitsmedizin & Arbeitsplatz

Hier finden Sie verschiedene Informationen, Arbeiten und Vorträge zu Arbeitssituation und Arbeitsbedingungen in der Endoskopie.


Umfangreiche Informationen, Ratgeber, Vorschriften und Regeln der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) mit Downlaods und hilfreichen Links

https://www.bgw-online.de/DE/Arbeitssicherheit-Gesundheitsschutz/ArbeitssicherheitUndGesundheitsschutz_node.html 

 


Qualitätsanforderungen in der gastrointestinalen Endoskopie

Die Leitlinie definiert notwendige Voraussetzungen zur Verbesserung der Strukturqualität im Hinblick auf die technische, räumliche und personelle Ausstattung von Endoskopieeinheiten. Zur Verbesserung der Prozessqualität werden Empfehlungen zur Patientenvorbereitung, zur Dokumentation und Zeiterfassung sowie zur Hygiene und Aufbereitung gegeben. In weiteren Kapiteln werden die Standards für spezielle endoskopische Prozeduren incl. Kontraindikationen, prozessbezogene Nachsorge und Komplikationen festgelegt.

https://www.dgvs.de/wissen-kompakt/leitlinien/leitlinien-der-dgvs/qualitaetsanforderungen-gi-endoskopie/

 

 


Belastungsfaktoren der Pflege in der Endoskopie

Expose aus der Masterarbeit von
Dr. Ute Pfeifer, Pflegewissenschaftlerin (MScN), Dipl.- Pflegewirtin (FH), Evangelisches Krankenhaus, Düsseldorf

Expose

 


Rückenschonendes Arbeiten in der Endoskopie

Workshop von Frau Gabriele Kraus Pfeifer, Qualitätsberaterin, Klinikum der Universität München-GroÜhadern

Im Rahmen des Pflegekongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie-Assistenzpersonal (DEGEA), der im Rahmen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und bildgebende Verfahren (DGE-BV)
am 19. - 21. März 2009 im Arabella Sheraton Grand Hotel in München. Präsentation

Ziel des Workshops war es, Endoskopiepersonal Gesundheitsrisiken und Lösungsangebote aufzuzeigen. Mit theoretischer Einführung und praktischen Übungen werden folgende Aspekte beleuchtet:

  • Vermeidung von Zwangshaltung
  • Langes Stehen mit der Röntgenschürze
  • Heben in der Endoskopie
  • Umlagerung mit sedierten Patienten 

 


Intelligentes Licht in der Endoskopie 

Zwei Artikel aus der Endo-Praxis vertiefen die Verbesserung der Arbeitsbedingungen durch die Anwendung von farbigem Licht und die gezielte Ausleuchtung. 

  • Durup J. Intelligentes Licht- eine Möglichkeit, die Arbeitsbedingungen in der Endoskopie zu verbessern. Endo-Praxis 2010; 26(3): 128-129
  • Eisele R. Einsatz von blauem Licht in der Endoskopie. Endo-Praxis 2010; 26(3): 130

Die Artikel sind als Download in der on-line Version der Endo-Praxis für jedes Mitglied verfügbar. Hier kann sich jeder Leser unter seiner Abo-Nummer einloggen. 

https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/journal/10.1055/s-00000136

 

 

ESGENA KONGRESS
20.-22. Oktober 2018 in Wien

DEGEA Pflegekongress
am 8. Juni 2018 in Dortmund



Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung