Startdatum: 04. Okt 2019
Enddatum:  - 05. Okt 2019
Ort: Wiesbaden

Beschreibung: 

DEGEA-Herbstkongress

im Rahmen von Viszeralmedizin 2019 

Am 4.-5.10.2019 in Wiesbaden

Online-Anmeldung: https://interplan.eventsair.com/viszeralmedizin-2019/onlineregistrierung-degea

Programmflyer mit detailliertem Programm 


Vorprogramm

Freitag, den 04.10.2019

Endoskopische Organisation und juristische belange in Klinik und Praxis „Orga + Jura“ (gemeinsame Sitzung von DGVS und DEGEA)

  • Personalbedarfsberechnung in der Endoskopie: Wie viele sind notwendig und was ist im DRG-Zeitalter realistisch?
  • Delegation ärztlicher Leistungen in der Endo: Was ist möglich und erlaubt?
  • Weiterbildung in der Endoskopie: erst Simulatortraining – dann am Patient? (deutsche und internationale Sicht)
  • Wie sieht der ergonomisch perfekte Arbeitsplatz in der Endoskopie aus?
  • Hygienemanagement in stationärer und ambulanter Endoskopie: Was ist aktuell hygienisch (und juristisch) wichtig/notwendig?
  • Qualitätssicherung in der Endoskopie: Wohin führt der (europäische) Weg?

Sedierung, Notfallmanagement & Co

  • 10 Jahre Sedierungskurse – was hat sich verändert? Ergebnisse einer nationalen Umfrage
  • Qualitätsanforderungen - Wer übernimmt wie welche Sedierung in der Routine und in der Rufbereitschaft?
  • Endoskopische Komplikationen: kann man sie verhindern oder vorbeugen?
  • Notfall-ERCP: Am Wochenende oder erst montags?

Management und Personalführung

  • Mentale Selbsthygiene – Modeerscheinung oder unverzichtbarer Bestandteil guter Hygienepraxis
  • PEG durch Pflegepersonal – Erste Erfahrungen aus der täglichen Routine
  • Arbeitsplatz Endoskopie – Ergebnisse einer bundesweiten Umfrage von BVGD und DEGEA zur Arbeitszufriedenheit und Personalsituation
  • Diskussionsrunde

Aktuelle Fragestellungen  

  • Wie verändert die neue EU-Verordnung für Medizinprodukte (MDR) die Versorgung in Klniken und Praxen?
  • „Wir machen mal schnell eine Broncho“ –Assistenz bei endobronchialen Eingriffen
  • Darmkrebs-Vorsorge und neuer immunologischer Stuhltest: Was wird sich verändern?
  • Die schwierige ERCP – Tips und Tricks

DEGEA – Mitgliederversammlung

Workshops am Samstag, den 05.10.2019 

Alle Workshops sind so angelegt, dass sie für Einsteiger und Fortgeschrittene aus Klinik und Praxis gleichermaßen geeignet sind. Eine Anmeldung zu den Workshops ist wegen der limitierten Teilnehmerzahl zwingend erforderlich.

  • Was ist, wenn … - schwierige Situationen und Komplikationsmanagement in der Endoskopie
  • Hygiene – System-verbesserungen und Trends
  • Es wird heiß –  was Sie zur HF- Chirurgie wissen sollten
  • Qualität der Koloskopie – Teamarbeit, Tipps und Tricks

Anmeldung und Hotelreservierung:


Anmeldung und Hotelbuchung

INTERPLAN - Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Str. 155, Haus 1, 80687 München
Tel: 089 – 54 82 34-56
E-Mail: viszeralmedizin@interplan.de
www.interplan.de

 

 

23. ESGENA Conference
19.-23. Oktober 2019 in Barcelona


DGVS Kongress 2019
am 02.-05. Oktober 2019 in Wiesbaden


Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung