Startdatum: 21. Jun 2024
Ort: Marktoberdorf

Beschreibung: 

DEGEA-Fortbildung für Endoskopiefachpersonal 

im Rahmen der 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern

am 21. Juni 2024 in Marktoberdorf 

Programmauszüge: 

Teamarbeit bei endoskopischen Eingriffen

  • Polypektomy & EMR - Welche Technik für welche Läsion - was muß die Assistenz wissen?
  • Cholangioskopie – Organisation, Planung, Patientenbetreuung und Durchführung 
  • FARKOR – Darmkrebsfrüherkennung bei FaEin bayerisches Modellprojekt – attraktiv für Patienten und Ärzte

Was gibt es Neues ? 

  • Ambulantisierung aus Sicht der Endoskopiefachberufe– Welche Strukturen sind notwendig? Was muss vorgehalten werden, um eine sichere Patientenversorgung zu gewährleisten?
  • Hygiene in der Endoskopie – was gibt es Neues in 2024 

Personalverantwortung in der Endoskopie 

  • Weiterbildung - wo geht der Weg hin? 
  • Personamix in der Endoskopie - wer eignet sich für welche Aufgaben? Klaus Schmidt, Ludwigsburg  

Green Endoscopy - Gemeinsame Sitzung von Pflege und Medizin 

  • Green Endoscopy
  • Hygiene vs. Nachhaltigkeit: wo liegt die Mitte?
  • Lieferkettenthematik

Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V.
Schusterweg 34
D-82054 Sauerlach
t. 08104 888 746
saskia.hannig@gfgb.org

www.gfgb.org


DEGEA-Frühjahrskongress
bei DGE-BV meets ENDOSKOPIE LIVE 2.0

Zum Termin...



Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung