2 Umfragen - Ihre Meinung zählt !

Traumberuf Endoskopieassistenz

Wir möchten Sie sehr herzlich einladen, den kurzen Fragebogen zu beantworten (2 min). Bitte füllen Sie den Fragebogen bis zum 14. April 2019 vollständig aus. https://www.surveymonkey.de/r/beruf_endoskopieassistenz  
 

Personalstruktur & Arbeitszufriedenheit

Beteiligen Sie sich an der 2. Umfrage und unterstützen Sie uns, Daten zur Personalstruktur und Fachkräftemangel zu ermitteln. Klicken Sie auf den Link und machen Sie mit! Link https://degea.de/umfrage

Motivation für diese Umfrage
In aktuellen Diskussionen, Presseberichten und politischen Entscheidungen wird der Fachkräftemangel und die personelle Unterversorgung vor allem im Krankenhausbereich und in Pflegeheimen wahrgenommen.

Vollkommen übersehen wird dabei, dass die Arbeitsbelastung und Arbeitsdichte in Endoskopie-Abteilungen ebenso hoch ist. Der schon lange unübersehbare Fachkräftemangel trifft viele Endoskopie-Abteilungen in Kliniken und Facharztpraxen in ungewohntem Ausmaß, so dass die medizinischen Versorgungsbereiche erhebliche Probleme haben, offene Stellen mit Fachkräften zu besetzen.

Führende Gesundheitspolitiker, die auf dieses Problem aufmerksam gemacht wurden, können nur mit belastbare Zahlen das Problem in politischen Gremien thematisieren.

Ziel der Umfrage
Der Berufsverband Gastroenterologie Deutschland (BVGD) und die DEGEA setzen sich für einen gemeinsamen Aktionsplan ein. Vor diesem Hintergrund möchten wir Daten zur Arbeitssituation in Endoskopie-Abteilungen erheben. Die Daten werden in der Diskussion mit Politikern und Entscheidungsträger in Gremien und Behörden genutzt. Begleitende Veröffentlichungen sind ebenfalls geplant.

Durchführung der Umfrage
Es werden parallel 3 Fragebögen verschickt.

  • Ein Fragebogen wird nur an Abteilungsleiter versendet, um die Personalstrukturen in der Endoskopie (in Klinik und Facharztpraxis) zu ermitteln. So soll sichergestellt werden, dass nur eine Antwort pro Abteilung zurückkommt. Wenn Ihr Chef- oder Oberarzt Sie bittet, Zahlen zur Ihrer Personalstruktur zur Verfügung zu stellen, wäre Ihre Mitarbeit hier von großer Wichtigkeit.
  • Der zweite Fragebogen richtet sich an Sie als Endoskopiefachpersonal. Zu diesem Fragebogen führt dieser Link. (https://degea.de/umfrage) Bitte geben Sie den Link an alle Mitarbeiter weiter. Jeder kann den Fragebogenindividuell beantworten. Je mehr Antworten wir bekommen, um so realistischer ist das Bild zur aktuellen Situation.
  • Ein dritter Fragebogen, versendet von den medizinischen Fachgesellschaften,  ermittelt die Arbeitszufriedenheit von Medizinern als Vergleichsgruppe.

Wir wären Ihnen daher sehr dankbar, wenn Sie die nachfolgende Umfrage möglichst zeitnah, spätestens bis zum 15.04.2019 ausfüllen könnten.  Die Bearbeitung dauert weniger als 10 Minuten. Die Antworten werden anonymisiert und verschlüsselt übermittelt. Link. (https://degea.de/umfrage)

Vielen Dank für Ihre Mithilfe

Ihr DEGEA-Vorstand

DEGEA-Frühjahrskongress 2019
am 28.-30. März 2019 in Stuttgart


ESGE Days 2019
04.-06. April 2019 in Prag


23. ESGENA Conference
19.-23. Oktober 2019 in Barcelona


Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung