Die DEGEA richtet sich an:

  • Gesundheits- und Krankenschwester / -pfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenschwester / -pfleger
  • medizinische Fachangestellte (MFA) 
  • Operationstechnische Assistenten (OTA) 
  • und andere staatlich anerkannte Gesundheitsfachberufe 

die 

  • in den verschiedenen Fachbereichen der Endoskopie arbeiten (zum Beispiel Gastroenterologie, Pneumologie, Urologie, HNO, etc.) 
  • in Kliniken und in niedergelassenen Facharztpraxen beschäftigt sind 
  • praktisch in Endoskopieabteilungen arbeiten 
  • Managementaufgaben in oder für die Endoskopie wahrnehmen sowie 
  • in Lehre, Fort- und Weiterbildung oder Forschung engagiert bzw. 

tätig sind 

 

Warum lohnt sich die DEGEA-Mitgliedschaft für Sie? 

Sie erhalten: 

  • optimale Vertretung Ihrer Interessen 
  • umfangreiche Fachinformationen  und kompetente Ansprechpartner
  • Jahresabonnement der Fachzeitschrift „Endopraxis“, welches im Mitgliedsbeitrag enthalten ist 
  • vergünstigten Eintritt bei DEGEA-Kongressen
  • Austausch und Fortbildungsmöglichkeiten in 16 regionalen Endoskopie-Zirkeln
  • Stipendium mit einer Hospitation von 1-4 Wochen in ausgewählten Endoskopieabteilungen

 

 

ESGENA KONGRESS
20.-22. Oktober 2018 in Wien

DEGEA Pflegekongress
am 8. Juni 2018 in Dortmund



Aktuelle Meldungen der DEGEA
hier zu lesen:

Möchten Sie sich zu unserem Newsletter registrieren?
Dann klicken Sie hier:
Zur Registrierung